Kleintierwelt

Klein aber Oho! Das A & O bei der Kleintierhaltung

Auch unsere kleinen Haustiere brauchen Pflege und eine geeignete Umgebung in der sie sich wohl fühlen können. Doch welche Unterschiede gibt es zwischen Maus und Hase oder Wellensittich und Papagei? Alles rund um die Kleintierhaltung findest Du hier!

KLEINTIERWELT

Der Magen-Darm-Trakt ist bei Kaninchen das für Störungen anfälligste Organsystem und wird entscheidend von einer optimalen, ausgewogenen und artgerechten Fütterung beeinflusst.

KLEINTIERWELT

Läuse leben während ihrer gesamten Entwicklung vom Ei über verschiedene Larvenstadien bis zur erwachsenen Laus auf dem Wirtstier. Sie sind sehr wirtsspezifische Ektoparasiten, d.h. die Kaninchenlaus (Haemodipsus ventricosus) führt bei anderen Tieren oder bei Menschen nicht zu Erkrankungen.

KLEINTIERWELT

Cheyletiellose wird durch Raubmilben hervorgerufen. Raubmilben sind extrem vermehrungsfähig: innerhalb von etwa 10 Tagen entwickelt sich eine neue Milbengeneration.

KLEINTIERWELT

Kaninchen werden am häufigsten von der Zecke Ixodes ricinus, auch gemeiner Holzbock genannt, befallen.

KLEINTIERWELT

Die quirligen Nager brauchen eine interessante Umgebung und vor allem: Artgenossen. Darin liegt leider oft auch die Wurzel allen Übels und der Grund, warum immer mehr Farbmäuse in Tierheimen landen. Unüberlegte Anschaffung von Farbmäusen endet oft mit einer unkontrollierten Vermehrung der Tiere.

Top-Bilder aus dem Tierbereich!

Aus der Hunde-Welt


Bei der Kastration eines Rüden werden beide Hoden chirurgisch entfernt und damit eine dauerhafte Zeugungsunfähigkeit erreicht.


Das Click wird als konditionierte Bestärkung eingesetzt und kündigt somit eine Belohnung z.B. in Form von Leckerchen an.

Aus der Katzen-Welt


Durch das tägliche Putzen und Lecken nimmt eine Katze viele Haare auf, die im Normalfall größtenteils mit dem Kot wieder ausgeschieden werden.


Nachdem Agility bei Hundefreunden zur Trendsportart geworden ist, können jetzt auch Katzen ihr sportliches Geschick unter Beweis stellen. Agility für Katzen oder...

Aus der Pferde-Welt


Der Huf des Pferdes ist hoch spezialisiert, da er bei der Bewegung dieser schweren Tiere sehr viel Gewicht abfangen muss. Daher ist ein gesunder Huf die...


Ungewohnte Töne prasseln auf die Sinneseindrücke des Pferds ein. Gewohnte Gerüche verwehen, neue kommen hinzu. Durch den Luftzug gerät die Umgebung in Bewegung:...

Video Mediathek

Devider

Tier-News


Körbchen für Welpe


Hallo, In 5 Wochen zieht endlich unser Welpe ein. Meinen letzten Welpen hab ich vor 11 Jahren gehabt u damals ein Plastikkorb gekauft in der richtigen Größe für ausgewachsenen Hund. Nun möchte ich aber keinen Plastikkorb mehr haben. Weiß aber gerade nicht was am besten ist für die kleine...


Hund und Hitze: 20 Tipps für heiße Sommer und Hundstage


Für die nächsten Tage ist in Deutschland und Österreich mit einer Hitzewelle zu rechnen. Die so genannten „Hundstage“ mit 30 ° und mehr sind angesagt. Wir haben die besten Tipps für euch, um diese Hundstage entspannt mit euren Vierbeinern zu überstehen! Schwimmen: Wenn du und dein Hund gerne schwimmt, geht gemeinsam in einem See, Fluss, Teich oder […] Der Beitrag Hund und Hitze: 20 Tipps für heiße Sommer und Hundstage erschien zuerst auf Planet Hund.


Hundeeis selber machen – Die besten Rezepte


Eisdielen haben im Sommer bei diesen Temperaturen Hochsaison. Das leckere Eis schmeckt nicht nur gut, sondern erfrischt ungemein. Aber Schokoladeneis, Bananasplit, oder Spaghettieis sind viel zu süß für unsere Hunde – auch wenn diese sicher nicht abgeneigt wären, dieses Eis zu verputzen. An sich ist nichts gegen eine Kugel Vanilleeis einzuwenden, wenn der Hund mit […] Der Beitrag Hundeeis selber machen – Die besten Rezepte erschien zuerst auf Planet Hund.


Hundestrände in Italien


Bald fängt die Urlaubssaison wieder an und für viele Urlauber soll es ans Meer gehen. Italien ist dabei ein beliebtes Urlaubsziel, jedoch stellt sich jedes Jahr die Frage: Was tun mit dem Hund? Unsere Vierbeiner sollen natürlich mit in den verdienten Urlaub. Aber an welche italienischen Stränden darf auch der Hund mit ans Meer? Vielerorts sind Hunde […] Der Beitrag Hundestrände in Italien erschien zuerst auf Planet Hund.


Zuckerersatz und Hund


Liebe Hundefreunde, ich habe eine für mich sehr wichtige Frage und hoffe das Schwarmwissen, kann mir da weiterhelfen. Durch die große Liste der Themen habe ich mich noch nicht gewühlt und hoffe die Frage nicht doppelt zu stellen. Ich möchte meine Ernährung umstellen und dabei aus Krankheitsgründen, auf den gewöhnlichen Zucker verzichten. Nun weiß ich ja das Stevia und Xylith/Xylithol, für Hunde extrem giftig sind. ...


Familienhund


Hallo, wir, eine Familie mit zwei Kinder (14, 12), wollen uns vergrößern und sind auf der Suche nach einem (Familien-)hund. Wir wohnen in der Stadt in einem Reiheneckhaus mit kleinem Garten. Welche Rasse würdet ihr mir denn ans Herz legen? LG


Happy Dog


Hallo hat einer erfahrungen mit Happy Dog Futter speziell für welpen? Wir bekommen bald einen Magyar Vizsla Welpen und vom züchter bekommen wir Happy Dog Baby original mit. liebe grüße

Eine Auswahl unserer Partner