Hundewelt

Alles zu Hund & Halter – Welche Hunderasse passt zu Dir?

Keine leichte Entscheidung bei so vielen verschiedenen Hundetypen die Rasse zu finden, die am besten zu einem passt. Nur gut, wenn man da über die verschiedensten Merkmale und Besonderheiten jeder Rasse Bescheid weiß! Wie gut bist Du informiert?

Räude

Räudemilben sind so genannte Ektoparasiten und gehören zu den Spinnentieren.

Sie durchlaufen in ihrer Entwicklung verschiedene Stadien: aus dem Ei entwickelt sich über eine Larve und zwei Nymphenstadien eine ausgewachsene Milbe. Diese gesamte Entwicklung wird innerhalb von drei Wochen in der Haut des gleichen Wirts vollzogen.


Ursachen

Räude wird durch Sarcoptes canis, eine Grabmilbe hervorgerufen. Die Milbe frißt Bohrgänge in der Haut und legt dort ihre Eier ab. Im Gegensatz zu anderen Milbenarten, beispielsweise Laufmilben oder Herbstgrasmilben, ist die Grabmilbe durch das Leben in den Bohrgängen nur während der Paarung auf der Haut des Hundes nachweisbar.


Ansteckung

Räude ist hochansteckend und wird bei engem Kontakt zwischen Hunden übertragen. Einige Tiere sind nur Überträger der Milben und zeigen selbst keine Symptome. Daher müssen alle im gleichen Haushalt lebenden Hunde bei Auftreten einer Räudeinfektion behandelt werden, auch wenn kein Juckreiz o.ä. besteht.

Die Inkubationszeit beträgt 1-8 Wochen. Dies erschwert die Diagnose und Behandlung, da sich ein Besitzer kaum erinnern kann, mit welchen anderen Hunden in der Zwischenzeit Kontakt bestand. Außerdem können die weiblichen Grabmilben bis zu drei Wochen in der Umgebung leben ohne Nahrung aufzunehmen. Daher besteht auch in Gebäuden eine Infektionsgefahr, in denen sich mit Räude infizierte Hunde aufgehalten haben.


Leitsymptom

  • Juckreiz
  • Haarausfall 



weiterlesen »
Artikel von:

Video Mediathek

Devider

Tier-News


Planet Hund Autorin Nina Dany im Interview


Seit Gründung unseres Online Magazins für Hundehalter und Hundehalterinnen ist Nina Dany als Autorin mit im Planet Hund Team. Ihre Lieblingsthemen sind dabei Hundeerziehung und Tierschutz. Ein besonderes Markenzeichen von Nina: Ihre Artikel sind mit allen Hintergründen und Fakten bestückt. Halbe Sachen kommen bei ihr gar nicht in die Tüte! Sie unterstützt die Blattlinie von […] Der Beitrag Planet Hund Autorin Nina Dany im Interview erschien zuerst auf Planet Hund.


Agility WM – Hundesport Weltmeisterschaft


Regelmäßigen messen sich Hundesportler aus vielen Nationen mit ihren Hunden bei Agility Weltmeisterschaften (WM). Bei der Hundesportart Agility geht es darum, dass der Hund innerhalb einer vorgegebenen Zeit eine Hindernisstrecke absolviert. In Deutschland wird die weltweit etablierte Hundesportart seit fast 25 Jahren in Vereinen und Hundeschulen angeboten. Die Idee zu Agility mit Hunden wurde 1977 […] Der Beitrag Agility WM – Hundesport Weltmeisterschaft erschien zuerst auf Planet Hund.


Über Sinn und Nutzen eines Hundeausstellung-Besuchs: Information, Shoppen, Unterhaltung


Für Hundezüchter sind Hundeausstellungen ein Pflichtprogramm, aber was haben die vielen anderen Besucher, die Nicht-Züchter, davon? Wir haben uns bei der Internationalen Hundeausstellung in Graz zwischen Maltesern in Lockenwicklern, nervösen Doggenzüchtern, Halsbändern, Kauartikeln und Hundefriseurbedarf umgeschaut und umgehört – und nicht nur einige Gründe für einen Hundemessebesuch gefunden, sondern auch Tipps dafür. Infos über Rassen […] Der Beitrag Über Sinn und Nutzen eines Hundeausstellung-Besuchs: Information, Shoppen, Unterhaltung erschien zuerst auf Planet Hund.


Daumenkralle


Menschenskinder, Idefix hat sich zum dritten Mal die Daumenkralle halb abgerissen. Ich habe keine Ahnung wie das passiert und wo er das macht. Ich vermute irgendwo bei mir im Garten, der ist aber nicht ganz klein und ich sehe Idefix nicht immer und überall. Im Januar war ich beim TA und habe u.a. auch die Daumenkrallen kürzen lassen. Es liegt also nicht daran, dass sie zu lang ist. Jetzt steht sie halb verdreht ab und ist eingerissen und tut natürlich weh. Für Spaziergänge tape ich die Pfote nun, aber spätestens abends kommt das Tape runter. In einer Woche werde ich versuchen, die Kralle an der Bruchstelle abzuknipsen. Das geht erst, wenn es nicht mehr ganz so weh tut. ...


Was kann oder sollte man mit gefangenen Zecken tun???


image-2018-04-16.jpgMeine Frage bezieht sich auf Zecken die ihr auf euren Hundis oder Katzen oder vielleicht von Euch selber entfernt habt. Die Zeckensaison beginnt wieder und meine Hunde sind wahre Zeckenmagneten. Habe heute morgen nach dem Gassi gehen alleine wieder 6 Stück dingfest gemacht. Die liegen jetzt allesamt gut verpackt in einem Taschentuch. ...


Wer kann uns helfen


Hallo liebe Hundefreunde, Vielleicht könnt ihr mir helfen.Meine Frau und ich haben voriges Jahr einem Freund geholfen und seinen Hund übernommen.Loki ist ein Hirtenhundmischling aus Kroatien. Er war damals zwischen 9 und 12 Monate alt sehr abgemagert und hatte fast keine Muskeln.Auch dürfen er an der Kette gehalten worden sein. Leider hat sich bei uns eine blöde Krankheit eingeschlichen und es ist uns nicht mehr möglich den Bewegungsdrang des Hundes zu erfüllen. ...

Eine Auswahl unserer Partner