Katzenwelt

Wie eigenständig sind Katzen wirklich?

Dass Katzen ihren eigenen Kopf haben und sehr selbstständig sind ist nicht neu, doch was können Katzen selbst und wo muss ich als Katzenhalter „nachhelfen“. Alles zu Hygiene, Ernährung und Haltung erfährst Du in der Welt der Samtpfoten!

Maul-Rachen-Entzündung

Bei einer Maul-Rachen-Entzündung, auch GSO-Komplex genannt, handelt es sich um ein Entzündungsgeschehen von Zahnfleisch ( Gingiva), Mundschleimhaut ( Stoma) und Rachen ( Oropharynx).

Ursachen

Die genaue Ursache für eine Maul-Rachen-Entzündung ist bisher nicht bekannt. Es wird vermutet, dass eine Autoimmunerkrankung vorliegt. Beteiligt sind scheinbar auch chronische Infektionen mit Viren wie FeLVFIV und Erregern aus dem Katzenschnupfen-Komplex. Ein Zusammenhang mit Zahnerkrankungen wird ebenfalls vermutet.


Ansteckung

In Katzenzuchten konnten Ansteckungswellen des GSO-Komplexes beobachtet werden. Der genaue Ansteckungsweg ist jedoch unklar, da die Ursache der Erkrankung nicht geklärt ist.


Leitsymptom

  • Mundgeruch
  • Entzündungen im Maul


Symptome

Mundgeruch und starker Speichelfluss sind meist die ersten Symptome einer Maul-Rachen-Entzündung. Erst bei wirklich starken Schmerzen in der Mundhöhle verlieren Katzen den Appetit. Sie nehmen dann Nahrung in den Mund und lassen diese wieder fallen oder verweigern ihr Futter vollständig. Auch Schreien bei der Futteraufnahme oder einseitiges Kauen kann beobachtet werden. Längerfristig verlieren die erkrankten Katzen an Gewicht und pflegen sich nicht mehr richtig.


Diagnose

Bei der tierärztlichen Untersuchung fallen neben einfachen Zahnfleischentzündungen zusätzlich Entzündungen im Rachen und am Gaumen auf. Die Schwere der Entzündungen und die Ausbreitung in den Rachen ist unterschiedlich ausgeprägt und hängt vom Abwehrsystem der Katze ab.


Behandlung

Die Behandlung des GSO-Komplex ist bisher nur unbefriedigend möglich. Ziel einer Behandlung ist daher, der Katze zumindest eine schmerzfreie Futteraufnahme zu ermöglichen.

In etwa 50% der Fälle führt das Ziehen der Zähne zu einer deutlichen Besserung der Symptome. Häufig reicht das Entfernen der Backenzähne aus und die Fang- und Schneidezähne können erhalten bleiben. Selbst wenn alle Zähne entfernt werden, stellt dies im Allgemeinen für Katzen kein Problem dar. Auch Trockenfutter wird mit dem Gaumen ausreichend zerkleinert. Katzen sind sehr trickreiche Tiere und fangen auch ohne Zähne Mäuse!

Neben einer gründlichen Zahnsanierung beinhaltet die Therapie eines GSO-Komplexes meist Schmerzmittel, Antibiotika und Kortison. Auch der Einsatz von Geschlechtshormonen ist teilweise erfolgreich.


Prognose

Beim GSO-Komplex handelt es sich um eine chronische Erkrankung, deren Heilung nicht möglich ist. Die Schmerzen der Katzen können jedoch in vielen Fällen unter Kontrolle gebracht werden.


Vorbeugung

Eine gute Zahnhygiene, also regelmäßige Entfernung von Zahnstein und Spülung der Zahnsteintaschen, führt zu einer deutlichen Besserung der Symptome.


Tipps

Untersuchen Sie regelmäßig das Zahnfleisch und auch die Zähne Ihrer Katze. Ihr Tierarzt kontrolliert diese zwar bei der jährlichen Untersuchung, aber regelmäßige Kontrollen zuhause können helfen, wichtige Krankheitszeichen rechtzeitig zu erkennen.




weiterlesen »
Artikel von:

Video Mediathek

Devider

Tier-News


Frage Wann RR ausgewachsen


:)Hallo wir haben eine RR Hündin. Ich wollte fragen, wann die Rasse körperlich ausgewachsen ist. Höhe und Breite. l g janka :-)


Erfahrungslos mit jeglichen Hunden


Hallo, ich arbeite seit fünf Jahren als Haushaltshilfe bei einem Unternehmer-Paar, welches sich jetzt einen Rhodesian-Ridgeback Welpen nach Hause geholt hat. Der Hund ist nun 5 Monate alt, ist sehr lebhaft, springt mich häufig an und schnappt nach den Händen. Da ich mich meiner Arbeit...


Zollhunde spüren Rauschgift, Zigaretten oder Bargeld auf


Für den Zoll spielen Zollhunde eine wichtige Rolle. Die speziell ausgebildeten Hunde spüren zum einem Rauschgift, Zigaretten oder Bargeld auf. Zum anderen sind viele Zollhunde als Schutzhunde ausgebildet und stellen flüchtige Personen oder schützen die Zöllnerinnen ...


Check meinen Chip Aktionswoche


In der Aktionswoche Check meinen Chip können Hunde- oder Katzenbesitzer vom 11. bis 15. September eine Tierarztpraxis oder teilnehmende Tierheime in Deutschland aufsuchen, um die Funktionsfähigkeit des Mikrochips bei seinem Tier checken und gleichzeitig überprüfen zu ...


Der Hund als Sozialkleber und -spalter


Obwohl ich Hunde habe und mich gerne mit Tieren umgebe, mag ich Menschen. Nicht ohne Grund habe ich mir einen Beruf ausgesucht bei dem ich mit Menschen arbeite. Ich bin durchaus gesellig und präferiere immer ...


Na, was meint Ihr steckt im rumänischen Straßenhund? :)


Hallo Wir sind immernoch am Rätzeln, welche Rassen sich da mit beteiligt haben in unserem Neuzugang. Vielleicht habt Ihr ja eine Idee :-) Skali soll ein Jahr alt sein, im Pass steht zwei und beim TA wird er auf 10 Monate geschätzt aufgrund des langbeinigen Körperbaus und des noch sehr albernen Wesens ...


Berner Sennenhund oder Großer Schweizer Sennenhund


Hallo zusammen, Wir sind eine vierköpfige Familie. Zwei Kids ( 3 und 9 Jahre alt ) und 3 Katzen. Wir wohnen ländlich im Einfamilienhaus mit großem Garten und tollen Möglichkeiten für abwechslungsreiche Ausflüge. Nach vielen Recherchen und Abwägen welche Rasse es denn nun sein soll schwanken wir nun noch zwischen dem Berner Sennenhund oder dem Großen Schweizer Sennenhund. ...


Terrier Dame verweigert jegliches Futter


Guten Morgen, Ich bin neu und möchte mich vorstellen und gleichzeitig eine dringende Frage beantwortet haben. Seit Tagen habe ich eine 4 jährige Tibet Terrier Dame,sie kommt aus einer Rudelhaltung, dort ging es ihr gut! Dennoch haben wir uns entschieden sie aus dem Rudel zu nehmen. Private Gründe! Jetzt ist sie bei mir seit 9Tagen. Anfangs hat sie noch gefressen, jetzt verweigert sie seit ein paar tagen jegliches Futter weiss einer Rat, was ich noch machen kann. Ausser Futter warm machen und die klassischen Dinge. ...

Eine Auswahl unserer Partner